Familie Dinkel in Müllheim

Im 19. und späten 18. Jh gab es in Müllheim die Familie Dinkel. Heute kenne ich hier in Müllheim niemanden mehr, der Dinkel heisst, aber um 1820 gab es im Dorf 8 Familien mit diesem Namen. Das einzige was ich bis jetzt von diesen Familien weiss sind die Namen im Familienregister und dank einer Familienforscherin kenne ich die Lebensgeschichte von Elisabeth Dinkel, geboren 18. August 1802. Eine Vermutung, die ich hörte ist, dass es Anfangs 20. Jh in Restaurant und der Metzgerei Ochsen einen Metzger namens Dinkel gegeben habe.

Da gäbe es jetzt einiges zu erforschen: Was waren das genau für Familien (-> Stammbäume erstellen)? Wie waren diese Familien untereinander verwandt? In welchen Häusern wohnten sie in Müllheim? Welche Berufe übten sie aus? Hatten Mitglieder dieser Familie bestimmte Ämter inne? Gab es um 1900 noch Dinkel in Müllheim? Wenn nicht, wohin sind sie gezogen?

Ich bin interessiert an allen Hinweisen und an aller Unterstützung.

Florian Homberger

Familienregister H2, ab 1820

Kategorien gvm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s